Jeden letzten Samstag um 13.00 Uhr ist Arbeitseinsatz im Schützenheim!!! Bitte in ausliegende Liste eintragen!!!

--------------------------------------------------------------------------------

EINLADUNG zum Königs und Lieslschießen incl. Preisschießen:

Die Vorstandschaft der SG Erheiterung lädt am 08.07.2017 ins Schützenheim Nefling zum Preisschießen mit dem Kleinkalibergewehr (sitzend aufgelegt) ein. Schießbetrieb ist von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Das Übungsschießen an diesem Tag entfällt.

Modus:  pro Teilnehmer 10 Schuss ohne Nachkauf, wobei der beste Tiefschuss pro Teilnehmer gewertet wird. Der Preis für die 10 Schuss beträgt 6,00 EUR. 

Darüber hinaus findet an diesem Tag auch das Königs- und Liesl-Schießen aufgelegt mit dem Luftgewehr statt. 

Modus:  pro Teilnehmer 5 Schuss, wobei der beste Tiefschuss pro Teilnehmer gewertet wird. 

Im Anschluss ab 19:00 Uhr ist:
 die Königsproklamation
 und die Preisverleihung des Preisschießens 

Die Vorstandschaft der SG Erheiterung bittet um rege Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen 

Baumgärtner Michael  


------------------------------------------------------------------------------------------------------

Geänderte Schießzeiten:

Schießbetrieb: jeden Freitag ab 19.00 Uhr  

                       Samstag 15.00 - 18.00 Uhr (01.04. - 31.10.) 

                       Sonntag 15.00 - 18.00 Uhr (01.11. - 31.03.)


Sollte bis spät. 16.00 Uhr an den Samstagen oder Sonntagen kein Schütze anwesend sein, schließt die Standaufsicht den Schießstand!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Teilnahmegebühren an Landesmeisterschaft/Deutsche Meisterschaft:


Für Schützen, die sich für die Teilnahme an der LM angemeldet haben, übernimmt der Verein die Gebühren in Höhe von 15,-- € (Amberg) bzw. 7,50 € (Pfreimd) pro Disziplin. Wer trotz Anmeldung nicht teilnimmt, muss die Gebühr an den Verein zurückerstatten!

Schützen, die sich für die Teilnahme an der DM bei der LM qualifizieren, sind automatisch an der DM angemeldet. Auch hier übernimmt der Verein die Gebühr in Höhe von 32,50 € pro Disziplin. Wer jedoch nicht an der DM teilnehmen möchte, hat sich bei der LM von der DM abzumelden und dem Kassier/Schützenmeister die Abmeldebestätigung zu übergeben. Wer dies unterlässt, muss die Gebühr an den Verein zurückerstatten!

 

 

 

 

 

 

 

 

22128